Rundholzfahrzeuge mit Kran

Eine Nische, in der sich Fohringer Spezial-Transporte einen Namen weit über die Grenze des Landes hinaus gemacht hat. Unser Fuhrpark verfügt über 8 Rundholzzüge modernster Bauart. Auftraggeber ist die heimische Land- und Forstwirtschaft einerseits sowie die großen Holzverarbeiter in Österreich, Deutschland und Italien sowie Holz Pfeifer (Kundl und Imst), Klausner (St. Johann) oder Binder-Holz (Fügen).

 

Jeder Zug kann mit mind. 24 Tonnen oder mit ca. 28 fm Holz beladen werden. Wir transportieren Rundholz ab 2 m Länge bis 5 m oder auch Bauholztransporte mit längerem Rundholz. Der virtuelle Umgang unserer Piloten und Mitarbeiter mit den am Fahrzeug befindlichen Holzgreifern spart Zeit und sichert eine schonende Behandlung Ihres Guts.